DSC Dransfeld

Homepage



In der DSC-Geschäftsstelle laufen alle Vorgänge und Anfragen zusammen. Zu den Öffnungszeiten steht Ihnen der Geschäftsführer Rede und Antwort oder in Vertretung ein Vorstandsmitglied.

Öffnungszeiten/Anschrift:
Dransfelder Sport-Club e. V-
Am Bleichanger 11
37127 Dransfeld

dienstags von 17.30 - 18.30 Uhr - außer in den Ferien


E-Mail: dsc_dransfeld@t-online.de
Handy: Geschäftsführer Friedrich-Georg Rehkop
0151 170 143 89

Unsere Bankverbindungen

Sparkasse Göttingen                                                                                                                                                         
IBAN: DE83 2605 0001 0002 0011 54
Bankleitzahl: 260 500 01

VR-Bank Südniedersachsen eG Dransfeld
IBAN: DE82 2606 2433 0000 0323 52
Bankleitzahl: 260 624 33
BIC: GENODEF 1DRA

Sie wollen bei uns mitarbeiten?                    

Welche Mitarbeiter/innen wollen wir gewinnen?
Wir suchen Personen für Wahlämter, Übungsleiter/innen, Betreuer/innen im sportlichen Bereich.
Mitarbeiter/innen in Projektarbeiten, sportlichen Veranstaltungen (Spiele, Turniere, Trainingslager, Freizeiten) und geselligen Veranstaltungen
Entwicklungsmöglichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit (Vereinswebseite, Vereinsapp, Erstellung Flyer, Plakate, Presseberichte Dransfelder Informationen/Presse, Aufsteller in Räumen und Geschäften, Kundenstopper, Giveaways)
Stellenbeschreibungen sind vorhanden.
Sprechen Sie uns an
Geschäftsführer Friedrich-Georg Rehkop
0151 170 143 89
dsc_dransfeld@t-online.de

Was macht die Mitarbeit bei uns interessant?
Vorhandene Stellenbeschreibungen und damit eine Übersicht über Qualifikationsbedarf und Zeitaufwand
Steuerfreie Übungsleiterpauschale
Auslagenersatz
Kostenübernahme bei Aus- und Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen des Haushaltsansatzes
Wertschätzung - Teamarbeit
Einarbeitung, Begleitung, Begrüßungsordner mit allen Informationen rund um den Verein, Polo-Shirt
Ehrenamtstag
Zeugnis für Bewerbungen
Wertschätzung über Öffentlichkeitsarbeit in den Medien
Verabschiedung

Stärkung des Ehrenamtes

Stärkung des Ehrenamtes und des Bürgerschaftlichen Engagements im Sport
Gemeinsam mit dem Landessportbund Niedersachsen und der Lotto-Sport-Stiftung entwickeln wir ein Konzept zur Stärkung des Ehrenamtes und Bürgerschaftlichen Engagements im Sport.
Themenschwerpunkte sind hierbei:
-Mitarbeitergewinnung
-Begrüßung und Begleitung
-Kommunikation
-"Dankeschön-Kultur"
-Qualifizierung
-Vernetzung mit anderen Vereinen und Organisationen, um Synergieeffekte zu erreichen
Hierbei werden wir umfangreich durch Fortbildungsmaßnahmen und finanzieller Unterstützung begleitet